Step Fischer_nighthawks (a kind of innocence)

Nighthawks (A kind of innocence) | 2021

Oil-, acrylics on canvas | 140 cm x 200 cm
 

Step Fischer_blossom

Blossom | 2021

Oil-, acrylics, paper on canvas | 70 cm x 55 cm
 

Step Fischer_Cos Mos

Cos Mos | 2020

Oil-, acrylics on canvas | 90 cm x 170 cm
 

Step Fischer_mister

Mister | 2021

Oil-, acrylics on canvas | 70 cm x 60 cm
 

Step Fischer_artist lying

Artist lying | 2021

Oil-, acrylics on canvas | 140 cm x 200 cm
 

Step Fischer_particles

Particles | 2020

Oil-, acrylics, paper on canvas | 160 cm x 200 cm
 

Step Fischer_Mittelpunkt

Mittelpunkt | 2020

Oil-, acrylics on canvas | 90 cm x 150 cm
 

Foto: Lena Böhm

STEP FISCHER | 1958 Geboren in Bad Rothenfelde-Strang | Abitur am Gymnasium Carolinum, Osnabrück | Studium am Institut für Kunsterzieher der Staatl. Kunstakademie Düsseldorf in Münster bei Prof. Norbert Tadeusz und Prof. Hermann-Josef Kuhna | Meisterschüler | Graduiertenstipendium des Landes NRW | Einige Ausstellungen und Ausstellungsbeteiligungen | Reisen durch mehrere europäische Länder, die USA, Canada, Neuseeland und Australien
 

STEP FISCHER | 1958 born in Bad Rothenfelde-Strang | High school graduation at Gymnasium Carolinum, Osnabrück | Study at the Institut of Art education at the Academy of fine arts Düsseldorf, Münster/NRW | Master Graduate of Prof. Hermann-Josef Kuhna | Graduate Scholarship of the Government of North Rhine - Westphalia | Some exhibitions (group/solo) | Journeys all around Europe,  USA, Canada, New Zealand und Australia
 

DIE UNSCHULDIGEN...sind organische Versatzstücke, Fragmente, graphische Gebilde, die lebensfähig sind. Sie sind aus vorgestellter Erinnerung entstanden. Sie leben in einer partikularen Welt. Sie sind amoralisch, demokratisch und haben ein wandelbares Äußeres. Sie ernähren sich von Farbresten. Sie sind sehr verliebt. Sie leben ohne Zeit. Sie leben in der Betrachtung. Sie haben Hunger. Sie wollen leben. Sie haben Haken und Ösen mit denen sie sich untereinander verbinden. Wenn man sie zerschneidet, können die einzelnen Teile weiterleben und wachsen. Ich glaube, sie sind unsterblich...

Step Fischer

THE INNOCENTS...are organic set pieces, fragments and graphic structures, that are viable. They arose from memories. They live in a particular world. They are amoral, democratic and they have a changeable appearance. They feed on remnants of paint. They are very much in love. They live without time. They live in contemplation. They are hungry. They want to live. They have hooks and eyes to connect each other. If you cut them the parts will live on and grow. I believe they are immortal...

Step Fischer

Contact / Imprint

Stephan Fischer

Gladbacher Str 23

D- 50672 Cologne

© copyright Stephan Fischer / VG Bildkunst

Alle Rechte vorbehalten. Die in dieser homepage verwendeten Texte, Bilder und Grafiken unterliegen dem Urheberrecht und anderen Gesetzen zum Schutze des geistigen Eigentums. Ihre Weitergabe, Veränderung, gewerbliche Nutzung oder Verwendung auf anderen websites ist untersagt